André Böxkes

Kurzbeschreibung meiner Arbeiten

..Veränderung und Dynamik tauchen in allen ausgestellten Werken aus. Es sind überwiegend digitale Arbeiten, Fotovorlagen von Tanzszenen oder auch dem Gesicht des Künstlers, die malerisch oder zeichnerisch erweitert wurden. Der Künstler liebt das künstlerische Experiment, untersucht das Verhalten von digitalen und analogen Prozessen in Bildumsetzungen und Kombinationen unterschiedlichster Motive oder Ausgangspunkten. Ein längliches Streifenbild ist eine digitale Komposition die auf dem Foto einer Perle beruht. Die Perle ist mehrdeutig; sowohl Zeichen der Reinheit und Schönheit wie auch Symbol des Reichtums und Wohlstands stellt sie eine definitive Position dar, die André Böxkes in dieser Arbeit neu definiert und die Perle neu positioniert – sie wird vage und löst sich in fragmentarischen Streifenansichten vor unseren Augen auf. Unmittelbar daneben sind zwei analog, also klassisch gemalte Bilder zu sehen, die durch ihre Farbintensität und sehr gelungenen Kompositionen auffallen. Kontrastreich und mit teilweiser pastoser Farbgebung ziehen sie die Blicke auf sich. Assoziationen zu den Tags der Graffiti-Sprayer können entstehen. Alle Arbeiten entstehen in unterschiedlichen Entwicklungsschritten, Fotovorlagen sind beispielsweise eine Bauruine in Berlin, die mit Graffitis übersät ist, aber auch Tanzfotos sind Basis für unterschiedliche Werke die unterschiedliche Schaffensphasen durchlaufen, bis der Künstler sie als vorzeigbar erachtet. Ob sie damit fertig sind bleibt offen, oft werden Kunstwerke später weiterbearbeitet, wie es dem Duktus des Künstlers gefällt, so bleibt es spannend..

Text&Redevortrag © Parzival 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s